Archive | Juni, 2012

Tags: , , , , ,

Impressionen Filmsommer V, 7. Juni im Mediencampus-Villa Ida Leipzig

Posted on 24 Juni 2012 by b.s.m.

Der Filmsommer V im Mediencampus-Villa Ida (Leipzig) – Vorträge, Diskussionen und Fachgespräche mit Förderern, Institutionen und Film- & Medienunternehmen standen im Mittelpunkt des sächsischen Fachtags. Impressionen vom Branchentag:

 

Audio-Beiträge Filmsommer V, 7. Juni 2012

  • Grußwörter Ralph Lindner, Direktor der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen  & Dr. Fritz Arendt, Referatsleiter im Sächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst | Audio
  • Grußwort  Manfred Schmidt, Geschäftsführer Mitteldeutsche Medienförderung | Audio
  • Cay Wesnigk – Vorstellung der Plattform www.onlinefilm.org | Audio
  • Panel Bundesförderung mit Christine Berg (FFA), Gabriele Brunnenmeyer (KjdF), Urs Odermatt, Jasmin Morgan (Nordwest Film AG) Moderation: Florian Frickel | Audio
  • Panel Medienpolitisches Forum mit Katrin Thomas (Vorstandsvorsitzende FIlmverband), Jana Brandt (MDR), Dr. Johannes Beermann (Chef der Staatskanzlei Sachsen), Manfred Schmidt (Geschäftsführer MDM) Moderation: Steffen Grimberg | Audio
  • Aus- und Weiterbildung in Sachsen mit Jana Schulze, Beate Kunath (Filmwerkstatt Chemnitz), Peter Zorn (Werkleitz), Dr. Arnold Seul (MDR), Hannes Gieseler Moderartion: Luc-Carolin Ziemann | Audio

 

 

Ralph Lindner, Direktor der Kulturstiftung d. Freistaates Sachsen

Dr. Fritz Arendt, SMWK, Foto.b.s.m

Manfred Schmidt, Geschäftsführer der Mitteldeutschen Medienförderung (MDM)

Cay C. Wesnigk, onlinefilm.org

Dr. Mercedes Bunz (Journalistin) und Michael Geffken, Geschäftsführer der School of Media Leipzig,

Präsentation der Plattform ONLINEFILM von Cay C. Wesnigk

Panel1: Bundesförderung im Blickpunkt u.a. mit Urs Odermatt (Regisseur), Gabriele Brunnenmeyer (Kuratorium junger deutscher Film), Christine Berg (FFA), Moderation: Florian Fricke

Panel 2: Medienpolitisches Forum: u.a. Manfred Schmidt (MDM), Jana Brandt (MDR), Steffen Grimberg (taz), Katrin Thomas( Filmverband Sachsen e.V.), Dr. Johannes Beermann, Staatsminister, Chef des Sächsischen Staatskanzlei

Dr. Johannes Beermann im Gespräch mit Filmproduzenten – Dani Barsch filoufilm

Panel3: Aus- & Weiterbildung in Sachsen & Mitteldeutschland, Dr. Arnold Seul (MDM), Peter Zorn (Werkleitz), Luc-Carolin Ziemann, Beate Kunath (Filmwerkstatt Chemnitz), Hannes Gieseler (Filmemacher)

Fotos: © b.s.m.

Kommentare deaktiviert für Impressionen Filmsommer V, 7. Juni im Mediencampus-Villa Ida Leipzig

Tags: , , ,

Filmeinreichung: 19. Regensburger Kurzfilmwoche 2013

Posted on 23 Juni 2012 by b.s.m.

Für  die 19. Regensburger Kurzfilmwoche (13.-20. März 2013) können bis zum 26. Oktober 2012 Filmbeiträge eingereicht werden. Drei Wettbewerbe (International/ National/ Regionalfenster) stehen zur Auswahl, die Filmproduktionen sind aus den Jahren 2011/ 2012 und  nicht länger als 30 Minuten. Einreichungen für den Wettbewerb „Regionalfenster“ sind auf max. 20 Minuten beschränkt.

Wer aus den Postleitzahlengebieten 92, 93, 94 und 84 kommt, hat darüber hinaus die Möglichkeit das Regionalfenster mit Kurzfilmbeiträgen zu bereichern. Hier gibt es sogar die Möglichkeit den Preis der Volksbank Regensburg eG in Kooperation mit der Mittelbayerischen Zeitung zu gewinnen. Wer einen Film zum Thema MITEINANDER produziert, hat gute Chancen diesen Preis in Höhe von 1.300 Euro zu gewinnen. Das Motto MITEINANDER beschreibt nicht nur das gute Verhältnis zwischen der Mittelbayerischen Zeitung und der Volksbank Regensburg eG, sondern spiegelt sich ebenso in dem heuer gesteigerten Engagement der Volksbank bei der Kurzfilmwoche wider. Gemeinsam wird versucht, das Kulturleben der Stadt Regensburg hochwertig anzureichern und Kultur zu fördern.

Weitere Informationen zum Festival:

Filmanmeldungen/ Call of Entry: 26. Oktober 2012

Filmanmeldung/ Entry form: www.regensburger-kurzfilmwoche.de| PDF-Dokument

Regensburger Kurzfilmwoche
Arbeitskreis Film Regensburg e.V.
Andreasstr. 28
93059 Regensburg
Fon +49-941-56 09 01
Fax +49-941-56 07 16
info(at)kurzfilmwoche.de

 

Kommentare deaktiviert für Filmeinreichung: 19. Regensburger Kurzfilmwoche 2013

Tags: , , , , , ,

Jugendjury für die 12. Filmkunstmesse Leipzig gesucht

Posted on 06 Juni 2012 by b.s.m.

Die 12. Filmkunstmesse Leipzig (17.-21. September 2012) sucht Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren, für die Jugendjury. Acht Jugendliche bilden das Jury-Team, schauen sich ausgewählte Kinofilme – in verschiedenen Leipziger Kinos an. Der  „Preis der Jugendjury“ ist mit  2.000 Euro dotiert und wird von der Sparkasse Leipzig gestiftet. Die Jury wird von der AG Kino – Gilde betreut (u. a. Beantragung der Schulbefreiung).

Wer sich für die Jugendjury bewerben möchte, schreibt an Martin Kieler, E-Mail: jugendjury@filmkunstmesse.de.

Im vergangenen Jahr ging der Jugendpreis an den Film CHEYENNE – THIS MUST BE THE PLACE mit Sean Penn.

Bewerbungsschluss: Jugendjury für die 12. Filmkunstmesse Leipzig, ist der 31. Juli 2012.

Weitere Informationen zur 12. Filmkunstmesse Leipzig (17.-21.September 2012): www.filmkunstmesse.de

Kommentare deaktiviert für Jugendjury für die 12. Filmkunstmesse Leipzig gesucht

Tags: , , ,

Förderentscheidungen im April/ Mai 2012

Posted on 03 Juni 2012 by b.s.m.

Der  Mitteldeutschen Medienförderung GmbH hat in seiner zweiten Sitzung 2012 Fördermittel in Höhe über 3,9 Millionen Euro für insgesamt 33 Projekte vergeben. Die Übersicht über die geförderten Filmproduktionen/ Projekte: hier.  Im Rahmen der ergänzenden Filmförderung wird die Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) folgende fünf Filmprojekte (elf Filmprojektanträge, Förderrunde 1. Quartal 2012) fördern:

Dokumentar-Kurzfilm: “Blaubeeren – cerne jagody”
, Produktion: Maja Nagel und Julius Günzel, Nossen-Eula
Animationsfilm: “Die Welt des Luzifer”, 
Produktion: Hernando Leon und Margarita Pellegrin, Dresden
Landschaftsdokumentation: “Sachsens reiche Kultur aus der Luft”, 
Produktion: twenty4pictures, Leipzig, Lutz Többers
Kurzfilm: “Herr Tod von nebenan”, 
Produktion: Chemnitzer Filmwerkstatt e.V., Chemnitz, David Hoffmann
Kurzfilm: “Film mit Botschaft”
, Produktion: Chemnitzer Filmwerkstatt e.V., Chemnitz, Olaf Held

Die SLM fördert die genannten Filmprojekte mit rd. 40.000 Euro.

Kommentare deaktiviert für Förderentscheidungen im April/ Mai 2012

Advertise Here
Advertise Here

PARTNER SEITEN

  • 1 SMWK
  • 2 KdFS
  • 3 MDM
  • 4 SLM
  • 5 DIAF
  • 6 SLUB
  • 8 Hellerau
  • 9 filmportal
  • a crew united
  • b onlinefilm.org
  • fairTV e.V. Interessenverband für faire TV-Produktionen in Deutschland
  • Grüner Drehpass
  • IG Freie
  • Netzwerk-Kultur-Dresden