Archive | März, 2013

Tags: , , , , , , , , , ,

Regionaler Fokus I: HEIMWÄRTS / 19./ 21. April, Schauburg Dresden

Posted on 29 März 2013 by b.s.m.

Heimspiel für den Nachwuchs: Acht Filmemacher aus Sachsen gehen mit der Kamera auf Geschichtensuche. Sie erzählen von Mundarten im Erzgebirge und Snowboardern in Südafrika, von virtuellen Welten und globalem Wandel. Dass Programm wird vom Filmverband Sachsen präsentiert.

 

 PROGRAMM: Regionaler Fokus I: HEIMWÄRTS 

Freitag, 19. April, 16 .30 Uhr, Schauburg Dresden, Tarkowski Saal
Sonntag, 21. April, 19.30 Uhr, Schauburg Dresden, Tarkowski Saal

SIMPLYcelever
Deutschland, 8:40 Min., Spielfilm
Regie: Franz Müller

SIMLYclever

SIMLYclever

Günther ist ein ehemaliger DDR Bürger und möchte Freeskiing ausprobieren. Doch er besteht auf die gute DDR Qualität und motzt mit seinem Kumpel Hindrich DDR Ski auf. Am Hang wird die Euphorie schnell getrübt.

 

IN SEARCH OF FIRE
Deutschland 2011, 11:20 Min., Dokumentarfilm
Regie: René Eckert

IN SEARCH OF FIRE

IN SEARCH OF FIRE

Eine Gruppe priviligierter junger Leute aus Johannesburg reistregelmäßig nach Lesotho,um ihrer Leidenschaft Snowboarding nachzugehen. Graham investiert ebenso all seine Zeit in Snowboarding, seine Motivation ist aber eine andere.

 

EMILIE
Deutschland 2012, 9:40 Min., Animationsfilm
Regie: Alla Churikova

EMILIE

EMILIE

„Sind Gänse wirklich nur zum Essen da?“ – mit dieser schrecklichen Frage konfrontiert, fluchtet die kleine Gans Emilie kurz vor Weihnachten vom Geflügelhof, um hinter das Geheimnis ihrer wahren Bestimmung zu kommen.

 

DIE BANDE
Deutschland 2011, 13:20 Min., Dokumentarfilm
Regie: Susanne Schulz

DIE BANDE

DIE BANDE

Sechs zehnjährige Mädchen drehen einen Film, über das was ihnen am Wichtigsten ist: ihre Freundschaft, die Mädchenbande. Das Making Of des Filmes zeigt ihre Freundschaft am Rande der Kindheit.

 

fractured
Deutschland 2012, 3:33 Min., Experimentalfilm
Regie: Alina Cyranek

fractured

fractured

In einer fremden Kultur wird Tanz zum Ausdrucksmittel der eigenen Spachlosigkeit.

 

REALITY OR NON REALITY – A LITTLE BIT OF BOTH
Deutschland 2012, 26:16 Min., Dokumentarfilm
Regie: Otte Nora

Reg01_Heimwaerts_Film06_Reality_or_non_Reality_a_little_bit_of_both_Nora_Otte_Uwe_Nadler

REALITY OR NON REALITY – A LITTLE BIT OF BOTH

Dokumentarfilm über unterschiedliche Perspektiven zum Klimawandel und die problematischen Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen wissenschaftlicher Realität und wahrgenommenem Alltag.

 

upDATE
Deutschland 2011, 9:14 Min., Spielfilm
Regie: Pascal Schröder

upDATE

upDATE

Dem äußeren Anschein nach haben Anna und Jonas ein DATE in einem gemütlichem Restaurant, in Wirklichkeit kommunizieren sie in getrennten Räumen über Videotelefonie.

 

LESTAT VERMON -„INTO THE WOODS“
Deutschland 2013, 3:13 Min., Animationsfilm
Regie: Christoph Menzer

LESTAT VERMON - "Into The Woods"

LESTAT VERMON – „Into The Woods“

„Lestat“ entsteht aus der Gedankenwelt eines Raben und schläft ein. In seinem Traum durchwandert er verschiedene Räume und trifft zum Schluss auf einen Dæmon, den er zum Leben erweckt.

 

Kommentare deaktiviert für Regionaler Fokus I: HEIMWÄRTS / 19./ 21. April, Schauburg Dresden

Advertise Here
Advertise Here

PARTNER SEITEN

  • 1 SMWK
  • 2 KdFS
  • 3 MDM
  • 4 SLM
  • 5 DIAF
  • 6 SLUB
  • 8 Hellerau
  • 9 filmportal
  • a crew united
  • b onlinefilm.org
  • fairTV e.V. Interessenverband für faire TV-Produktionen in Deutschland
  • Grüner Drehpass
  • IG Freie
  • Netzwerk-Kultur-Dresden