Archive | Stipendium

Tags: , , , , , , , ,

Wettbewerb: Cynetart 2014

Posted on 02 März 2014 by b.s.m.

Die Ausschreibung richtet sich an Künstler, Kreative, Medienschaffende & Wissenschaftler, Continue Reading

Kommentare deaktiviert für Wettbewerb: Cynetart 2014

Tags: , , , , , ,

Mexiko-Stipendium 2013/14 für deutsche Medienkünstler/innen, BS: 19.8.2013

Posted on 03 August 2013 by b.s.m.

Das Goethe-Institut Mexiko vergibt in Kooperation mit der Fondo Nacional para la Cultura y las Artes (FONCA) , Mexico, Werkleitz Zentrum für Medienkunst, Halle (Saale) und dem Centro Multimedia des Centro Nacional de las Artes, Mexiko-Stadt ein zweimonatiges Mexiko-Stipendium an deutsche Medienkünstler- und künstlerinnen. Spanisch- oder Englischkenntnisse sind Voraussetzung!

Das Stipendium beinhaltet die Reisekosten nach Mexiko-Stadt, freie Unterkunft in einer Wohnung der FONCA, Tagegelder in Höhe bis zu 2.000,- Euro, Zugang zu einem Computerarbeitsplatz am Centro Multimedia und eine mögliche Abschlusspräsentation. Eingeladen, sich zu bewerben sind in Deutschland lebende Medienkünstler- und künstlerinnen aus dem Bereich Digitale Medien: Internet und Computerkünstler, Film/Videomacher und Sound-Künstler. Voraussichtlicher Zeitraum des Aufenthaltes ist in der ersten Jahreshälfte 2014. Die Bewerbung ist nur online möglich!

 Bewerbungsschluss ist der 19. August 2013 unter http://mexiko.emare.eu

 

Mexico-Residency 2013/14 for Germany based Media Artists

The Goethe-Institut Mexico offers in cooperation with Fondo Nacional para la Cultura y las Artes (FONCA), Mexico, Werkleitz Centre for Media Art, Halle (Saale) and Centro Multimedia of the Centro Nacional de las Artes, Mexico-City a two months residency in Mexico-City for Germany based media artists. Knowledge of Spanish or English is necessary!

The residency implies the travel costs from Germany to Mexico-City, free accomodation in the place asigned by FONCA, per diems of ca. 30,- Euros/day up to 2.000,-, access to a computer workstation at the Centro Multimedia and an optional final presentation/exhibition. Invited are media artists based in Germany working with digital media such as Internet, computer art, film/video or sound. The residency will take place in the first half of 2014.

Please apply online latest until 19th of August 2013 at: http://mexiko.emare.eu

 

 

Kommentare deaktiviert für Mexiko-Stipendium 2013/14 für deutsche Medienkünstler/innen, BS: 19.8.2013

Tags: , , , , , , , ,

TP2 Talentpool 2013 | Filmnachwuchs

Posted on 04 Februar 2013 by b.s.m.

TP2 Talentpool ist ein Qualifizierungsprogramm für den mitteldeutschen Filmnachwuchs. Das Gesamtpaket, bestehend aus Workshops, Coachings und den Impulsen durch erfahrene Filmschaffende. Bei TP2 Talentpool werden junge Talente in einem Zeitraum von 10 Monaten in den Bereichen Drehbuch, Regie und Produktion von erfahrenen Filmschaffenden gezielt auf die professionelle Arbeit in der Filmbranche vorbereitet.

Ab April 2013 erhalten junge Filmschaffende wieder die Möglichkeit, mit professioneller Unterstützung den Weg ins Filmgeschäft einzuschlagen. In einer Kombination aus Workshops und Coachings vermitteln namhafte Regisseure, Produzenten und Autoren wie Andreas Dresen (HALT AUF FREIER STRECKE), Nesrin und Yasemin Samdereli (ALMANYA – WILLKOMMEN IN DEUTSCHLAND) oder Caroline Link (NIRGENDWO IN AFRIKA) praxisnah ihr Fachwissen und geben ihre persönlichen Erfahrungen an den Nachwuchs weiter.

Mit dem Ziel, die Projekte in ein produktionsnahes Stadium zu begleiten, wird jedem Teilnehmer ein erfahrener Filmschaffender als Tutor zur Seite gestellt. Dieser berät den Teilnehmer während des gesamten Programms individuell bei der Entwicklung seines Projektes. Der kreative Austausch wird neben den Tutoren und Dozenten auch durch die aktive TP2 Community unterstützt. Diese hat sich aus ehemaligen Teilnehmern und Absolventen der letzten 9 Jahre gebildet.

Die TP2 Bewerbung ist vom 25.1. bis zum 25.2.2013 möglich.

Viele der ehemaligen TP2-Teilnehmer haben inzwischen eigene Produktionsfirmen gegründet und erste größere Projekte realisiert. Sie stärken somit die Film- und Medienbranche in Mitteldeutschland. Den Programmabschluss bildet ein Pitching der Teilnehmerprojekte vor Vertretern von Produktionsfirmen, Fernseh-Sendern, Verleihern und Filmförderern. Finanziert wird das Programm durch die Mitteldeutsche Medienförderung, die Thüringer Staatskanzlei und die Tradewind Pictures GmbH.

Bewerbung TP2 

Informationsveranstaltung: 25. Januar 2013, 13.30 Uhr
Zeitgeschichtlichen Forum, Grimmaische Straße 6, 04109 Leipzig

Bewerbungszeitraum:
25. Januar bis 25. Februar 2013

Weitere Informationen zum Verfahren, Teilnehmerkosten & Kontakt:
Tel.: 0361 – 789 123 6
Fax/ E-Mail: hier
TP2 Bewerbung: www.tp2-talentpool.de/?page_id=6

 

Quelle: TP2 Talentpool

Kommentare deaktiviert für TP2 Talentpool 2013 | Filmnachwuchs

Tags: , , , , , , , , ,

RACCONTI #2 | BLS sucht Konzepte für TV-Serien

Posted on 05 Oktober 2012 by b.s.m.

Mit dem Programm RACCONTI #2  fördert die  Business Location Südtirol (BLS) professionelle Serien- und Drehbuchautoren aus dem deutsch-italienischen Sprachraum.  Ab sofort können  Konzepte für TV-Serien eingereicht werden, Bewerbungsschluss ist der 15. November 2012. Grundlage für den Plot bildet der Schauplatz: Südtirol.

Die entstehenden TV-Serien sollen sowohl auf den deutschen als auch den italienischen Fernsehmarkt ausgerichtet sein und ihren Schauplatz in Südtirol haben. Zugelassen sind alle Genres und Formate wie Serien, Reihen und Mehrteiler – ausgenommen Daily Soaps.

 

RACCONTI #2  hat  folgende Rahmenbedingungen gesetzt:

  • Zielgruppe: Zuschauer im italienischen und deutschen Sprachraum.
  • Schauplatz: Südtirol
  • Formate: Serien (30-45 Min. Länge), Reihen (90 Min. Länge), Mehrteiler (90 Min. Länge, 2-6 Folgen) und Web-Serien (3-8 Min. Länge). Nicht zugelassen sind Daily Soaps
  • Herausforderung: “Go local, think universal”. Entwerfen Sie eine originelle und hochwertige Serie, die das Potential hat, als Koproduktion zwischen Italien/Deutschland bzw. Italien/Österreich realisiert zu werden. Diese Serie sollte nicht nur in Südtirol spielen – sie sollte im Idealfall nur in Südtirol spielen können, also eine starke inhaltliche Verbindung zur Region haben. (siehe Richtlinien für die Bewerbung)

 

Timeline RACCONTI #2

Einsendeschluss: 15. November 2012 

TEILNEHMERAUSWAHL
20. Dezember 2012

WORKSHOP 1
27. Februar – 2. März 2013 in Südtirol

WORKSHOP 2
1.- 4. Mai 2013 in Südtirol

DRAMATURGISCHES COACHING (ONLINE)
März/April und Mai/Juni 2013

PITCH BEI INCONTRI #2
17.-19. April 2013 in Südtirol

FINAL PITCH UND VERGABE DEVELOPMENT AWARD
Anfang Juli 2013 in München und September 2013 bei einem italienischen Filmfestival (tba)

RACCONTI #2 RESIDENCY
Dreiwöchiger Aufenthalt in Südtirol, Antritt innerhalb Dezember 201

 

Die Anmeldung ist ausschließlich über das Online-Formular möglich.

Flyer: RACCONTI #2 | PDF-Dokument

 

Kontakt und weitere Informationen:

BLS Business Location Südtirol • Alto Adige
Dompassage 15
39100 Bozen/ Italien

www.bls.info

Ansprechpartnerin: Carmen Cian
Production & Location Service
Tel.: +39 0471 066 626
E-Mail: cian@bls.info

 

Kommentare deaktiviert für RACCONTI #2 | BLS sucht Konzepte für TV-Serien

Advertise Here
Advertise Here

PARTNER SEITEN

  • 1 SMWK
  • 2 KdFS
  • 3 MDM
  • 4 SLM
  • 5 DIAF
  • 6 SLUB
  • 8 Hellerau
  • 9 filmportal
  • a crew united
  • b onlinefilm.org
  • fairTV e.V. Interessenverband für faire TV-Produktionen in Deutschland
  • Grüner Drehpass
  • IG Freie
  • Netzwerk-Kultur-Dresden