FOKUS SACHSEN beim FILMFEST DRESDEN – Grenzgänger

Posted on 07 April 2016 by christian_zimmermann

 

Im Rahmen des FILMFEST DRESDEN zeigen wir wieder ein sächsisches Kurzfilmprogramm. In 2016 widmet sich die Reihe den „Grenzgängern“.

 

2016_FFD_Fokus Sachsen

 

Eine komplette Programmvorschau 2016 für die sächsischen Filmfestivals KURZSUECHTIG, FILMFEST DRESDEN und das Neiße Filmfestival hat unsere Autorin Anna-Sophie Naumann in ihrem Artikel »Festivals der mutigen Grenzgänger« zusammengefasst – erschienen im AUSLÖSER 01/2016.

 

Eindrücke vom FOKUS SACHSEN beim FILMFEST DRESDEN

 

Die Chance, direkt Fragen an die Filmemacher zu stellen, nutzten einige aus dem Publikum, als der FOKUS SACHSEN Donnerstags, 14. April, am späteren Abend im Programmkino Ost in Dresden lief.
Fotos: b. s. m.

 

Regisseur Konrad Behr über seinen Dokumentarfilm "Punti di Fuga"

Regisseur Konrad Behr über seinen Dokumentarfilm „Punti di Fuga“

Olaf Held von "Hammerthal 2 - Die Grenze"

Olaf Held von „Hammerthal 2 – Die Grenze“, Foto: b. s. m.

20160414-Fokus-Sachsen-PKO 21

Im Gespräch mit Marcus Hanisch zu der Weltpremiere seines Films „Fliegen“, Foto: b. s. m.

Die autobiographische Animation "Leipzig von Oben" von Schwarwel

Die autobiographische Animation „Leipzig von Oben“ von Schwarwel, Foto: b. s. m.

 

 

Comments are closed.

Advertise Here
Advertise Here

PARTNER SEITEN

  • 1 SMWK
  • 2 KdFS
  • 3 MDM
  • 4 SLM
  • 5 DIAF
  • 6 SLUB
  • 8 Hellerau
  • 9 filmportal
  • a crew united
  • b onlinefilm.org
  • fairTV e.V. Interessenverband für faire TV-Produktionen in Deutschland
  • Grüner Drehpass
  • IG Freie
  • Netzwerk-Kultur-Dresden