Aktuelle Meldungen

28. November 2017


Kurzfilmtag 21.12.2017

En garde! Nichts gegen ein gutes Duell

Obwohl 1969 offiziell der Zweikampf-Paragraf im Strafgesetzbuch der Bundesrepublik gestrichen worden ist, wird der Filmverband Sachsen an diesem besonders kurzen Tag die eingestaubte Streitkultur wieder aufleben lassen und präsentiert sein sächsisches ...

23. Oktober 2017 // Rico Schwibs


MOVE IT!

Filmfestival für Menschenrechte und Entwicklung

Die diesjährige 13. Ausgabe des MOVE IT! Filmfestivals für Menschenrechte und Entwicklung, veranstaltet vom Akifra e.V. (Aktionsgemeinschaft für Kinder-und Frauenrechte e.V.), steht unter dem Motto Hidden Conflicts – Secret Wars.
Dieses ...

18. September 2017 // Sabine Kues


Portrait Alice von Gwinner

Oben ist unten und unten ist oben

Es herrscht Aufregung. Als ich Alice von Gwinner in Leipzig treffe, steckt die junge Regisseurin gerade tief in Gedanken zu ihrem aktuellen Kurzspielfilmprojekt „Der Hauptgewinn“. Die Vorproduktion ist in vollem Gange. ...

12. Juni 2017 // Jana Endruschat


Portrait Matthias Ditscherlein

„Alles hat so seine Zeit“

Man sagt, die Fähigkeit, in einer gegebenen Situation glücklich zu sein, hängt, außer von äußeren Umständen, auch von eigenen Einstellungen und Bemühungen ab.

Matthias Ditscherlein spricht viel von Glück, Zufällen und davon, ...

23. März 2017


Werkstattgespräch #2

Im Rahmen des 14. KURZSUECHTIG (29.März -2.April 2017) findet das 2. Werkstattgespräch der FILMACHSE zum Thema „Nachwuchsförderung in Mitteldeutschland“ statt.

Dafür sind Förderinstitutionen sowie FilmemacherInnen und ProduzentenInnen aus Mitteldeutschland zur Diskussion und ...

19. März 2017


FOKUS SACHSEN

Der FILMVERBAND SACHSEN E.V. präsentiert im Rahmen des FILMFEST DRESDEN sein traditionelles sächsisches Kurzfilmprogramm FOKUS SACHSEN am Donnerstag, 6. April um 19 Uhr im Lingnerschloss sowie am Samstag, 8. April ...

15. März 2017


Aktueller AUSLÖSER

Der nächste AUSLÖSER 01/2017 erscheint am 17. März 2017 zum Thema „Was bleibt …?“ und widmet sich dem Schwerpunktthema Audiovisuelles Erbe Sachsens.

...

15. März 2017 // Claudia Reh


Portrait Axel Rothe

Auf dem Weg zur eigenen Handschrift

Vor drei Jahren schmiss Axel Rothe sein Medieninformatikstudium an der Technischen Universität Dresden und wechselte stattdessen ins Filmbusiness. Die Initialzündung zu seiner Leidenschaft – die unterdessen zum Beruf als Kameramann wurde ...

28. November 2017 // Louise Harbaum


Filmpremiere „Wann wird es endlich wieder Sommer?“

Ein offenes Publikum, interessante Gespräche und natürlich viel Musik – am 23.12.17 luden die sächsischen Produzenten Michael Sommermeyer und Barbara Lubich (Hechtfilm – filmproduktion) zur Filmpremiere ihres Dokumentarfilms „Wann wird es ...

19. September 2017 // Jana Endruschat


Portrait Susann Arnold

Apfel isst Mensch

„It’s best when you don’t plan what you do and just let it come to you. You play with some images, some sequences of story, then things get interesting.” (Priit Pärn, ...

5. Juli 2017


Steffen Schmidt ist neue Geschäftsstellenleitung

Der Filmverband Sachsen begrüßt ab dem 3. Juli 2017 den neuen Leiter der Geschäftsstelle Steffen Schmidt, der auf Christian Zimmermann folgt.

„Mit Christian Zimmermann geht ein Kollege, der mit seiner offenen Art, ...

17. März 2017 // Interview: André Eckardt, Christian Zimmermann


Was bleibt

Grit Richter-Laugwitz im Interview

Das audiovisuelle Erbe Sachsens verteilt sich auf sehr viele kleine und wenige große Archive. Doch egal wie unterschiedlich die Archive auch sind, häufig fehlen bereits die Grundvoraussetzungen für die Medienarchivierung. Wie ...

15. März 2017


FILMWINTER SACHSEN

Das audio-visuelle Erbe

Der Erhalt des audio-visuellen Erbes ist eine der großen Gegenwarts- und Zukunftsaufgaben. Aus diesem Grunde erarbeiten das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst und der FILMVERBAND SACHSEN derzeit eine Konzeption, wie ...

15. März 2017 // Christian Zimmermann


Portrait Tellux-Film GmbH

Mit Glauben an den besonderen Film

Über den Dächern der Neustadt betreibt die bundesweit agierende Tellux-Gruppe eine sächsische Niederlassung, die Tellux-Film GmbH Dresden. Von historischen Spielfilmen über brisante Dokumentarfilme bis hin zu Naturdokumentationen – hier werden Filme ...

28. November 2017


Kurzfilmtag 21.12.2017

En garde! Nichts gegen ein gutes Duell

Obwohl 1969 offiziell der Zweikampf-Paragraf im Strafgesetzbuch der Bundesrepublik gestrichen worden ist, wird der Filmverband Sachsen an diesem besonders kurzen Tag die eingestaubte Streitkultur wieder aufleben lassen und präsentiert sein sächsisches ...

28. November 2017 // Louise Harbaum


Filmpremiere „Wann wird es endlich wieder Sommer?“

Ein offenes Publikum, interessante Gespräche und natürlich viel Musik – am 23.12.17 luden die sächsischen Produzenten Michael Sommermeyer und Barbara Lubich (Hechtfilm – filmproduktion) zur Filmpremiere ihres Dokumentarfilms „Wann wird es ...

23. Oktober 2017 // Rico Schwibs


MOVE IT!

Filmfestival für Menschenrechte und Entwicklung

Die diesjährige 13. Ausgabe des MOVE IT! Filmfestivals für Menschenrechte und Entwicklung, veranstaltet vom Akifra e.V. (Aktionsgemeinschaft für Kinder-und Frauenrechte e.V.), steht unter dem Motto Hidden Conflicts – Secret Wars.
Dieses ...

19. September 2017 // Jana Endruschat


Portrait Susann Arnold

Apfel isst Mensch

„It’s best when you don’t plan what you do and just let it come to you. You play with some images, some sequences of story, then things get interesting.” (Priit Pärn, ...

18. September 2017 // Sabine Kues


Portrait Alice von Gwinner

Oben ist unten und unten ist oben

Es herrscht Aufregung. Als ich Alice von Gwinner in Leipzig treffe, steckt die junge Regisseurin gerade tief in Gedanken zu ihrem aktuellen Kurzspielfilmprojekt „Der Hauptgewinn“. Die Vorproduktion ist in vollem Gange. ...

5. Juli 2017


Steffen Schmidt ist neue Geschäftsstellenleitung

Der Filmverband Sachsen begrüßt ab dem 3. Juli 2017 den neuen Leiter der Geschäftsstelle Steffen Schmidt, der auf Christian Zimmermann folgt.

„Mit Christian Zimmermann geht ein Kollege, der mit seiner offenen Art, ...

12. Juni 2017 // Jana Endruschat


Portrait Matthias Ditscherlein

„Alles hat so seine Zeit“

Man sagt, die Fähigkeit, in einer gegebenen Situation glücklich zu sein, hängt, außer von äußeren Umständen, auch von eigenen Einstellungen und Bemühungen ab.

Matthias Ditscherlein spricht viel von Glück, Zufällen und davon, ...

23. März 2017


Werkstattgespräch #2

Im Rahmen des 14. KURZSUECHTIG (29.März -2.April 2017) findet das 2. Werkstattgespräch der FILMACHSE zum Thema „Nachwuchsförderung in Mitteldeutschland“ statt.

Dafür sind Förderinstitutionen sowie FilmemacherInnen und ProduzentenInnen aus Mitteldeutschland zur Diskussion und ...

19. März 2017


FOKUS SACHSEN

Der FILMVERBAND SACHSEN E.V. präsentiert im Rahmen des FILMFEST DRESDEN sein traditionelles sächsisches Kurzfilmprogramm FOKUS SACHSEN am Donnerstag, 6. April um 19 Uhr im Lingnerschloss sowie am Samstag, 8. April ...

17. März 2017 // Interview: André Eckardt, Christian Zimmermann


Was bleibt

Grit Richter-Laugwitz im Interview

Das audiovisuelle Erbe Sachsens verteilt sich auf sehr viele kleine und wenige große Archive. Doch egal wie unterschiedlich die Archive auch sind, häufig fehlen bereits die Grundvoraussetzungen für die Medienarchivierung. Wie ...

15. März 2017


Aktueller AUSLÖSER

Der nächste AUSLÖSER 01/2017 erscheint am 17. März 2017 zum Thema „Was bleibt …?“ und widmet sich dem Schwerpunktthema Audiovisuelles Erbe Sachsens.

...

15. März 2017


FILMWINTER SACHSEN

Das audio-visuelle Erbe

Der Erhalt des audio-visuellen Erbes ist eine der großen Gegenwarts- und Zukunftsaufgaben. Aus diesem Grunde erarbeiten das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst und der FILMVERBAND SACHSEN derzeit eine Konzeption, wie ...

15. März 2017 // Claudia Reh


Portrait Axel Rothe

Auf dem Weg zur eigenen Handschrift

Vor drei Jahren schmiss Axel Rothe sein Medieninformatikstudium an der Technischen Universität Dresden und wechselte stattdessen ins Filmbusiness. Die Initialzündung zu seiner Leidenschaft – die unterdessen zum Beruf als Kameramann wurde ...

15. März 2017 // Christian Zimmermann


Portrait Tellux-Film GmbH

Mit Glauben an den besonderen Film

Über den Dächern der Neustadt betreibt die bundesweit agierende Tellux-Gruppe eine sächsische Niederlassung, die Tellux-Film GmbH Dresden. Von historischen Spielfilmen über brisante Dokumentarfilme bis hin zu Naturdokumentationen – hier werden Filme ...

1