Aktuelle Meldungen

24. November 2018


„Der Blick zurück ins Heute“

Der Kurzfilmtag 2018

Kohlenlothar, Wolfgang H Scholz

Der FILMVERBAND SACHSEN präsentiert am kürzesten Tag des Jahres sächsische Filmraritäten aus dem hauseigenen Archiv und stellt diese unter den retrospektiven Titel: „Der Blick zurück ins Heute“.
Von der Vereinnahmung einer ostdeutschen Hühnerrasse über den wohl berühmtesten Polizisten Dresdens bis hin zu Kollagen über Liebe, Eifersucht und Tod werden genreübergreifend Einblicke in das sächsische Filmschaffen zwischen den Jahren 1988 und 2001 gezeigt.


WANN: Freitag, 21.Dezember 2018 | 19:30 Uhr
WO: Clubkino Lingnerschloss | Bautzner Str. 132, 01099 Dresden
Der Eintritt ist frei.



Filmprogramm (ca. 60 Minuten):


Die Lösung
> Sieglinde Hamacher, Trickfilm, 3:00 Min, 1988


Der Sieger
> Lutz Stützner, Trickfilm, 4:17 min, 1990


Passion Fatale
> Alla Churikowa, Trickfilm, 4:00 min, 2001


Kohlenlothar
Wolfgang H Schubert, Doku, 13:00 min, 1989


Da wundert sich das Dresdner Huhn
> Marion Rasche, Doku, 1:47 min, 2005


The Entertainer – oder der Dirigent vom Schillerplatz
> Günther Eiselt, Doku, 4:00 min, 1994

NN

 

www.kurzfilmtag.com


Zurück zur Newsübersicht