Brot_lose_Kunst II: Über Geld spricht man nicht!

Die Netzwerkveranstaltung Brot_lose_Kunst richtet sich an Studierende und Absolvent*innen der Kunst-Hochschulen in Dresden sowie an Quereinsteiger*innen.

Wir bringen das Brot. Ihr macht die Dips! Und damit es beim Schnippeln nicht langweilig wird, stellen wir euch drei Expert*innen der Freien Szene zum Schnack an die Seite, zur Beantwortung von Fragen wie: Wie verhandele ich Gagen? Muss ich meinen kompletten Lebensunterhalt durch meine Kunst verdienen, um mich Künstler*in zu nennen? Künstler*innen aus den Sparten Bildende Kunst, Darstellende Kunst und Musik sprechen über ihre Erfahrungen und geben Tipps.


Gäste:


Daniel Rode, Bildender Künstler | Claudia Schmidt-Krahmer, Prof. für Gesang an der HfM Dresden |  Wiebke Bickhardt, Geschäftsführerin der JuWie Dance Company, Dresden.


Brot_lose_Kunst ist eine Kooperation mit: Hochschule für Bildende Künste Dresden, Palucca Hochschule für Tanz Dresden, Hochschule für Musik Dresden, Filmverband Sachsen. Mit freundlicher Unterstützung von Hole of Fame Dresden.


 

|||::
Königsbrücker Str. 39, 01099 Dresden