FILMFEST DRESDEN

Das diesjährige FILMFEST DRESDEN steht in den Startlöchern und präsentiert das Programm der 29. Festivaledition. Die Zuschauer und Kurzfilmfans erwartet vom 4. bis 9. April mehr als 200 Filmveranstaltungen, Paneldiskussionen und zahlreiche Events rund um den kurzen Film. In diesem Jahr werden erstmals ausgesuchte Filmprogramme und Veranstaltungen barrierefrei angeboten.

Den Mittelpunkt der diesjährigen Festivaledition bildet der Internationale und Nationale Wettbewerb: 63 Kurzfilme stehen dabei im Wettstreit um die „Goldenen Reiter“ und Sonderpreise. Neben den Wettbewerben bietet das 29. Filmfest Dresden ein umfangreiches Angebot an 28 Sonderprogrammen. Für das jüngere Publikum gibt es fünf altersspezifische Kurzfilmprogramme aus aller Welt. Eltern mit kleinen Knirpsen lockt ein ausgewähltes Programm ins „Schnullerkino“. Kurzfilmgenuss im Freien bietet in diesem Jahr auch wieder ein Festival-Open Air mit internationalem Kurzfilmkino auf dem Dresdner Neumarkt. Dort gibt es am Festivalwochenende dieses Jahr auch ein spezielles Programm für Familien.