VISIONALE LEIPZIG Medienfestival 2017

VISIONALE LEIPZIG

Die VISIONALE LEIPZIG findet seit 1991 jährlich statt. Veranstaltet wird Sachsens ältester Kinder- und Jugendmedienwettbewerb vom Arbeitskreis Medienpädagogik der Stadt Leipzig in Zusammenarbeit mit dem Schauspiel Leipzig und der Universität Leipzig.

Der Wettbewerb der VISIONALE LEIPZIG ruft Kinder und Jugendliche bis 26 Jahre aus ganz Sachsen auf, Arbeiten in den Kategorien Video, Radio, Fotografie und Multimedia-Interaktiv einzureichen. Fünf Fachjurys wählen aus allen Einsendungen die PreisträgerInnen aus. 2017 wird das Sonderthema „Alles Lüge? – Fake You!“ in den Fokus gestellt.

Das Medienfestival im Schauspiel Leipzig findet immer im November statt und ist der Höhepunkt der VISIONALE LEIPZIG. Alle Gäste und TeilnehmerInnen bekommen hier die Möglichkeit, die ausgewählten Beiträge anzuschauen bzw. anzuhören. Im Anschluss daran findet die Preisverleihung statt, bei der die besten Beiträge in den Kategorien zum Allgemeinen Wettbewerb, zum Sonderthema und zum Schulwettbewerb mit Preisen ausgezeichnet werden.

www.visionale-leipzig.de