Aktuelle Meldungen

11. Mai 2018 // Mathias Nehls


Wettbewerbsaufruf des MÜNZENBERG FORUM BERLIN 2018

"Doch die Verhältnisse, sie sind nicht so"

Zum dritten Mal lobt das MÜNZENBERG FORUM BERLIN künstlerische Wettbewerbe in drei unterschiedlichen Kategorien – Fotografie, Film und Collage – aus.

Die Wettbewerbe stehen unter der Überschrift: Doch die Verhältnisse, sie sind nicht so!

Zu dieser Erkenntnis kommen der Bettlerkönig Peachum, seine Frau und Tochter Polly im Lied „Über die Unsicherheit menschlicher Verhältnisse“ im ersten Dreigroschen-Finale der Dreigroschenoper von Bertolt Brecht und Kurt Weil. Es sind die gesellschaftlichen Verhältnisse, die am Ende das Handeln der Menschen bestimmen.

Einsendeschluss für alle Kategorien ist der 10. August 2018.

Auch dieses Jahr wird ein Preisgeld von bis zu 5.000 € vergeben, über dessen Aufteilung eine Jury entscheidet. U.a. werden die Gewinnerfilme im Rahmen des 8. Europäischen Monats der Fotografie, vom 28. September 2018 bis zum 31. Oktober 2018, im Foyer des FMP1 (Franz-Mehring-Platz 1, 10243 Berlin) ausgestellt. Außerdem werden die Beiträge der Gewinner auf der Internetseite des MÜNZENBERG FORUMS BERLIN zur Dokumentation publiziert.

WETTBEWERB FILM:

Der Filmwettbewerb wendet sich an alle Filmer im In- und Ausland, die zum 01.04.2018 das vierzigste Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Eingereicht werden kann ein Film mit einer Länge von maximal 30 Minuten. Dieser muss bis zum 10. August 2018 direkt an film@muenzenbergforum.de oder via einer Fileshare-Plattform (z.B. wetransfer.com) gesendet werden. Der Film sollte über eine HD-Auflösung (720p oder höher) mit 16:9 Seitenverhältnis verfügen. Gewünschte Dateiformate sind mp4, wmv, avi und mov. In der Bewerbung sollte der Titel der Film, das Erscheinungsjahr, eine Erläuterung der Arbeit auf maximal einer A4-Seite mit Bezug zum Wettbewerbsmotto, sowie ein, die künstlerische Entwicklung aufzeigender Lebenslauf enthalten sein.

Die Filme werden bei der Preisverleihung gezeigt und auf der Internetseite des MÜNZENBERG FORUMS BERLIN zur Dokumentation publiziert. Hierfür wird mindestens ein Trailer des Films benötigt. Zusätzlich zeigen wir die Filme in einem Kino in Berlin im Rahmen der Ausstellung.

Kunstwettbewerb-MÜNZENBERG FORUM BERLIN

Zurück zur Newsübersicht